Bauernhof-Olympiade

Weitere Bilder

Unser Montage-Team auf der Bauernhof-Olympiade

Zielort war die Erlebnisgastronomie „Lochmühle“ in Eigeltingen.

Abfahrt war an diesem Tag bereits um 06:00 Uhr. Nach einer staufreien Anfahrt und überaus freundlicher Begrüßung durch den für uns an diesem Tag zuständigen „Guide“ Achmet, startete die Bauernhof-Olympiade um 08:30 Uhr.

Die Olympiade beinhaltete die Disziplinen Motocross mit Quads, Oldtimer-Traktorrennen, Bullriding, Armbrustschießen, Wettmelken, Hufeisenwerfen und Wettnageln.

Ein fleißiges und wettstreitiges Treiben an jeder Station brachte 100 % Spaß.

Jede Disziplin fand ihren Sieger. Wir hätten beinahe das Mittagessen, welches auf 13:00 Uhr bestellt war, vergessen.

Da wir als Montage-TEAM unseren TEAM-Erfolg immer in den Vordergrund stellen, erhielten wir vor dem Essen von unserem Guide Achmet den sehr gefragten „Kuh“-Pokal für außergewöhnliche Leistungen überreicht.

Nach reichlicher Stärkung ging es über die A81 und A8 wieder nach Hause. – Danke an unsere Fahrer Helmut und Andi.

Unser größter Dank vom ganzen TEAM geht an Herrn Nägele, der uns dieses super tolle TEAM-Event ermöglichte.