• Start
  • Neuigkeiten
  • „Um die Zukunft zu gestalten, muss Altes abgerissen werden“

„Um die Zukunft zu gestalten, muss Altes abgerissen werden“

Weitere Bilder

Das erfolgreiche Wachstum der Allgaier-Group erfordert auch räumliche Veränderungen. Für das neue 4-geschossige Verwaltungsgebäude müssen Bestandsgebäude auf dem Werksgelände weichen.
Am Montag (01.10.18) war es so weit – in Uhingen fand der symbolische Baggerbiss statt.

Herr Prof. Dr. Hundt riss erst mit dem Bagger und anschließend mit dem goldenen Hammer die erste Wand symbolisch ein.

Dies war auch eine gute Gelegenheit, um den 80. Geburtstag von Herrn Prof. Dr. Hundt (Vorsitzender des Aufsichtsrates) zu zelebrieren. Unsere beiden Geschäftsführer, Herr Nägele und Herr Nickl, überreichten Herrn Prof. Dr. Hundt zu diesem besonderen Anlass einen goldenen Hammer und bedankten sich für 80 Jahre Durchschlagskraft.

Herzlichen Dank für diese Feier – ab jetzt steht dem Neubau des Verwaltungsgebäudes Werk 1 nichts mehr im Weg. Wir freuen uns auf das gemeinsame Projekt.