Kaffee trinken und dabei Gutes tun

Spende Stahlbau Nägele-NWZ Gute Taten

Kaffee trinken und dabei Gutes tun. Das ist den rund 200 Mitarbeitern von „Stahlbau Nägele“ in Eislingen gelungen.

Sie sammelten das Jahr über 2.500 Euro aus dem Erlös des Kaffeegelds von 40 Cent pro Tasse. Die Firmenleitung verdoppelte den Betrag und so kamen 5.000 Euro für die NWZ-Aktion „Gute Taten“ zusammen. Stephanie Nägele-MoIitor von der Geschäftsleitung (links) und Julia Kleinknecht vom Mitarbeitervertreter-Team übergaben Joa Schmid den Spendenscheck.

Der stellvertretende Redaktionsleiter freute sich über die großzügige Unterstützung für die NWZ-Aktion, die dieses Jahr insgesamt 41 Einzeiprojekte im Landkreis Göppingen unterstützt, und dankte den beiden Firmenvertreterinnen.

Bericht NWZ Göppingen | 20.12.2019

Zeitungsbericht lesen…