Grenzenlos Mensch sein

Besuch bei der Lebenshilfe in Schenbach-Übergabe Wandgarderobe als Spende

Ab Anfang 2018 besteht für Stahlbau Nägele Mitarbeiter die Möglichkeit sich bei der Lebenshilfe sozial zu engagieren. Gestern besuchten wir die Lebenshilfe in Eschenbach, um dort die Menschen und die Einrichtung näher kennenzulernen.

Im Gepäck hatten wir 5 Wandgarderoben. Die Freude über unsere Spende war riesig.

Nach der Übergabe wurden wir durch die Menschen mit Behinderung und deren Betreuern im großen Gemeinschaftsraum empfangen. Dort wurden zur Begrüßung Lieder wie „My Bonnie is over the ocean“, „Father and Son“ und „Über den Wolken“ gesungen. Anschließend bekamen wir exklusiv eine Besichtigung von der Leiterin der FuB-Gruppe (Förder- und Betreuungsgruppe) Frau Stefanie Richter.

Das gemeinsame Mittagessen im großen Speisesaal rundete den aufschlussreichen Tag ab. Wir danken für diesen tollen Tag und freuen uns schon heute darauf, uns ab 2018 aktiv bei der Lebenshilfe mit einzubringen.