Frisch Auf! Live – präsentiert von Stahlbau Nägele

Ab sofort – alle nicht bereits in Sport1 produzierten – Heimspiele von FrischAuf! im Livestream auf http://www.frischauf-gp.de/startseite.html

Aus dem erreichten 5. Tabellenplatz in der Handball-Bundesliga (HBL) resultiert für FRISCH AUF! in der Bundesliga-Saison 2015/2016 Herausforderung und Ansporn gleichermaßen. Die Bestätigung ist stets schwieriger als die eigentliche Leistung selbst, haben doch z.B. Melsungen, Berlin oder Hamburg ähnliche sportliche Ziele. Dazu kommt die zusätzliche Belastung aber auch Motivation durch die Rückkehr von FRISCH AUF! auf die europäische Handballbühne.

Mit dem Erreichen von Platz 5 bis 8 in der „stärksten Liga der Welt“ ist die sportliche Zielsetzung anspruchsvoll, aber auch realistisch formuliert. Im EHF-Pokal wird die Gruppenphase angestrebt, um den zahlreichen treuen Fans und Sponsoren stimmungsvolle Handballfeste und Erlebnisse anzubieten. FRISCH AUF! stärkt damit seine Markenwerte und gilt als regionaler Leuchtturm mit nationaler und internationaler Strahlkraft.

Dazu dient auch die Intensivierung der Medienpartnerschaft mit der filstalwelle, mit deren Unterstützung FRISCH AUF! als erster Club in der HBL alle nicht bereits in Sport1(.de) produzierten Heimspiele live überträgt.

Geschäftsführer Gerd Hofele zur Saison 2015 / 2016

Live-Stream-Trailer ansehen…