Boxenstopp: Tour de Kreisle bei Stahlbau Nägele

Weitere Bilder

Radeln für den guten Zweck

Am 03.08.2015 startete die Tour de Kreisle ihre diesjährige Radrundfahrt. Eine der ersten Stationen war der Stopp bei Stahlbau Nägele in Eislingen.

Über 60 Radler fielen wie die „Heuschrecken“ ein. Im Nu waren die Bänke und Tische belegt und die angebotene Stärkung mit Bananen, Müsliriegel und Mineralwasser wurde dankbar angenommen.

Der Höhepunkt war und ist jedoch die Scheckübergabe.

Herr Klaus Riegert erhielt als erstes einen Spendenscheck von Stahlbau Nägele für die Hospizarbeit überreicht. Hubert Nägele, der sein 50jähriges Betriebsjubiläum vor wenigen Tagen feierte, übergab als Dank einen Scheck aus seiner „Privatschatulle“. Somit war der erste Grundstock für die Spenden mit insgesamt 1.350 € bereits gelegt. Ein weiterer Geldumschlag, überreicht durch Oberbürgermeister Heininger, rundete das erste Ergebnis gut ab.

Die hohe Aufmerksamkeit und Spendenbereitschaft zeigt, wie wichtig die Hospizarbeit im Kreis ist.

Dank und Anerkennung gebührt allen, die sich engagieren, nicht zu vergessen den ehrenamtlichen Helfern.