Azubis on tour | Fachwissen und Spaß

Azubi-Ausflug Stahlbau Nägele 3. / 4. Lehrjahr-Kart & Fun Neckarzentlingen Video ansehen
Fenster schliessen
Azubi-Ausflug 3. / 4. Lehrjahr

Stahlbau Nägele-Azubis (3. + 4. Lehrjahr) on tour.
Fachwissen erweitern stand als erstes auf dem Programm.

Erstes Ziel Gebra Gitterrostbau GmbH in Frickenhausen. Mit Gebra arbeitet Nägele schon seit vielen Jahren zusammen. Herr Bubeck und Herr Lindenbacher gewährten uns einen Blick hinter die Kulissen wie die verschiedensten Gitterroste zustande kommen: Worauf es bei einem perfekten Gitterrost ankommt, ist schnell erklärt: Er muss verlässlich schützen, technisch durchdacht und trotz Funktionalität den Anspruch des persönlichen Geschmacks erfüllen. Die Gitterroste werden aus Stahl gefertigt und feuerverzinkt. Es gibt auch Gitterroste aus Edelstahl, der Sicherheit wegen auch rutschhemmend in vielerlei Ausführungen, je nach dem gewünschten Verwendungszweck.

Teilweise läuft die Fertigung auf High-Tech-Maschinen und dann wieder, wie anno dazumal, werden sie von Hand gefertigt. Ein sehr eindrucksvolles Erlebnis für die Azubis, geht doch heute sonst fast alles „wie von selbst“.

Im Anschluss ging es zur Firma KBS Vogel in Riederich – KBS Vogel gibt Stahl die Form!
Die langjährige Erfahrung in der Kaltverformung und Weiterverarbeitung von Stahl und Metall mit modernsten Maschinen bietet Präzision und Qualität. Unterstützt durch CNC-gesteuerte Maschinentechnik, wie Profil- und Blechbiegemaschinen, Walzen, Abkantpressen, Säge-, Bohr-, Stanz- und Brennschneid-/Plasmaanlagen sowie eine Strahlanlage und eine Schlackenentschleifmaschine bietet Vogel eine umfassende Stahlbearbeitung aus einer Hand.

Herr Vogel führte die Azubis selbst durch seine Firma und erläuterte die diversen Arbeitsschritte bei den verschiedenen Verformungsarbeiten. Hochinteressant für den „Stahlbau-Nachwuchs“.

Rasant ging es weiter auf der Kart & fun-Bahn in Neckartenzlingen.
Rennluft schnuppern wie Sebastian Vettel und Nico Rosberg –
auf 6,5 PS-starken Karts mit Hondamotoren. Ein unvergessliches Renngefühl!

Die Nägele-Azubis hängten sich im wahrsten Sinne des Wortes, voll rein. Zwei Gruppen in Konkurrenz beim Zeitfahren – bis hin zum Siegerlauf. Sturmhaube und Helm auf, rein in den Kart und ab auf die Piste – mit Karacho ging es in die Runden, ab und zu auch in die Banden. Rennfeeling pur!

Ein Ausflug gepaart mit Wissen und Spaß!